Systematischer Leistungsaufbau 15-16 Jahre

 

  • Weiterentwicklung ballorientierter 3:2:1-Abwehr
  • Einführung des antizipativ-offensive Abwehrverhalten der Außenverteidiger gegen Außen- und Rückraumspieler (1:2-Situationen).
  • Weiterentwicklen der Variabilität in der Abwehrformation durch Abwehrfinten, Anbieten von Räumen, Kooperation mit TW, antizipativ-offensive Spielweisen z.B. gegen RL/RR bei einem 2:4-Angriff.
  • Entwicklung 5:1-Abwehr als zweites Abwehrsystem

 

 

Gefördert von:

 

Wollen Sie unser Projekt ideell oder finanziell unterstützen?

Haben Sie als Verein Interesse an einer Kooperation?

- Sprechen Sie uns an!